Produktbeschreibung

  • Tg ~115 °C
  • modulares Standard-System für Infusion und Injektionsverfahren mit 2 Härtern
  • einheitliches Mischungsverhältnis von 100:30
  • mit GL-Zulassung

Produktmerkmale / Vorteile

  • zugelassen vom Germanischen Lloyd zur Herstellung von Bauteilen
  • ein Harz und zwei Härter mit abgestufter Reaktivität
  • durch Mischungen der Härter können Anpassungen der Reaktivität erreicht werden
  • durch niedrige Mischviskosität schnelle Infiltration der trockenen Gewebe bzw. Gelege
  • Glasübergangstemperaturen bis zu 120 °C in Abhängigkeit von den Härtungsbedingungen

Anwendungsgebiete

  • zur Verarbeitung im Infusionsverfahren
  • speziell für Anwendungen, die eine erhöhte Temperaturbeständigkeit erfordern

Farbe

siehe Produktdatenblatt

Lieferform

Biresin® CR120 Harz (A): 1000 kg; 200 kg; 10 kg netto
Biresin® CH120-3 Härter (B): 180 kg; 20 kg; 3 kg netto
Biresin® CH120-6 Härter (B): 900 kg; 20 kg; 3 kg netto