Biresin® U1404

 

  • mit Härter BF 620 Shore-Härte A 63
  • geringer Schwund nach Aushärtung
  • gute Reißfestigkeit
  • geringe Feuchtigkeitsempfindlichkeit
  • gute chemische Beständigkeit


Einsatzbereiche:

Herstellung von Formen oder flexiblen Bauteilen, im Handverguss oder mit der Hilfe einer 2K-Anlage 

UR 7803

 

  • geringer Schwund nach Aushärtung
  • hohe Reißdehnung
  • geringe Feuchtigkeitsempfindlichkeit
  • gute chemische Beständigkeit

 

Unterschiedliche Härten:

  • Mit UR 7830 Shore-Härte A 30
  • Mit UR 7845 Shore-Härte A 45


Einsatzbereiche:

Herstellung von Formen im Handverguss; flexible Bauteile

UR 5803


Shore-Härte von A 30 bis A 65 mit 3 verschiedenen Härtern:

mit B-Komponente UR 58300:

  • Shore-Härte A 30
  • hohe Reißdehnung
  • geringe Härte
  • chemische Beständigkeit


mit B-Komponente UR 58480:

  • Shore-Härte A 50
  • hohe Reißdehnung
  • niedrige Viskosität
  • gute mechanische Beständigkeit


mit B-Komponente UR 58630:

  • Shore-Härte A 65
  • gute chemische Beständigkeit
  • gute mechanische Eigenschaften
  • in 2 Topfzeiten erhältlich

 

Einsatzbereiche:

  • mit B-Komponente UR 58300:
    Herstellung von komplizierten Betonformen
  • mit B-Komponente UR 58480:
    Herstellung von Formen für die Betonindustrie im Handverguss oder mit 2K-Anlage
  • mit B-Komponente UR 58630:
    Herstellung von Formen und Werkzeugen für die Betonindustrie, speziell für elastische Formen zur Serienproduktion von Betongießteilen

UR 5805

 

Shore-Härte variabel mit 3 verschiedenen Härtnern

 

mit B-Komponente UR 58720:

  • Shore-Härte A 75
  • einfache Verarbeitung
  • gute Reißfestigkeit
  • gute chemische Beständigkeit


mit B-Komponente UR 5895:

  • Shore-Härte A 94
  • leichte Verarbeitung
  • gute Reißfestigkeit
  • gute Schlagzähigkeit
  • schnell entformbar
  • erhältlich in 8 Farben

 

mit B-Komponente UR 5898 F:

  • Shore-Härte D 65
  • halbsteif
  • schnellhärtend
  • hohe Reißfestigkeit


Einsatzbereiche:

  • mit B-Komponente UR 58720:
    Herstellung von flexiblen Formen und Teilen, im   Handverguss oder mit 2K-Anlage
  • mit B-Komponente UR 5895:
    Herstellung von halbsteifen Teilen oder Formen; Topfzeit abhängig vom Verarbeitungsprozess (per Hand oder 2K-Anlage)
  • mit B-Komponente UR 5895 F:
    Herstellung von halbsteifen Formen und Teilen, 2 Topfzeiten verfügbar für Applikation mit 2K-Anlage